Europe [Unternehmen]

  1. Startseite
  2. Technologie

Technologie

Vom „Hersteller von Bordgeräten“ zum „Lösungsanbieter für Fahrzeuginformationssystemen“

Die schnelle Entwicklung im Bereich von IoT-Verfahren (Internet of Things), die Objekte mit dem Internet verbinden, und AI-Technologien (künstliche Intelligenz), mit denen große Datenmengen ausgenutzt werden können, führt zu einer steigenden Nachfrage nach Lösungen, die diese beiden Technologien vereinen. Als Lösungsanbieter für Fahrzeuginformationssysteme stellt Clarion Lösungen für Transportprobleme bereit.

Smart-Cockpit-Lösungen

Die allgegenwärtige Verbindung mit dem Internet und die Entwicklungen im Bereich des autonomen Fahrens führen dazu, dass Fahrzeuge immer mehr von einem reinem Transportmittel zu einem Raum unseres täglichen Lebens werden. Die Lösungen, die wir anbieten, müssen all diese Facetten des täglichen Lebens unterstützen, und nicht nur im Fahrzeuginneren. Die Transportlösungen von Clarion gehen über den beschränkten Bereich des Fahrgastraums hinaus und bieten unseren Benutzern eine bequemere Umgebung.
  • Vor der Reise: optimale Zeitplanung
  • Autonomes Fahren – ein sicheres Fahrerlebnis
  • Autonomes Fahren – Fördern einer bequemen und produktiven Zeit
  • Manuelles Fahren – Förderung eines sicheren, unfallfreien Fahrens
  • Parklücke gefunden – Schnelles und müheloses Parken am Zielort
  • Lieferungen – Effizientere und sicherere urbane Mobilität

1. Vor der Reise: optimale Zeitplanung

Kurz vor der Abfahrt sind oft viele Vorbereitungen auszuführen. Clarion verbindet Personen, Fahrzeuge und Daten, um eine einheitliche Darstellung der Benutzerabsichten zu liefern, und stellt Informationen zum Wetter, zur geplanten Reisezeit und Verkehrsinformationen bereit, um eine reibungslose Abfahrt zu ermöglichen. Diese Informationen stehen dem Benutzer nicht nur zuhause, sondern auch auf dem Smartphone oder über das TCU (Telematik-Kommunikationsgerät) bzw. andere Geräte während der Fahrt zur Verfügung. Der Smart Access-Service und die umfassende Navigation liefern jederzeit und unabhängig vom Standort aktuelle Informationen. Ständig aktualisierte Informationen und Sicherheitsmaßnahmen werden über die OTA(Over the Air)-Funktion bereitgestellt, um eine sichere und aktuelle Fahrumgebung zu gewährleisten.

2. Autonomes Fahren – ein sicheres Fahrerlebnis

Im Zeitalter des autonomen Fahrens müssen Fahrzeuge nicht nur zuverlässig fahren. Die Sicherheit des Fahrers und der sichere Betrieb nehmen eine entscheidende Rolle ein. Unser System arbeitet mit Cloud-Netzwerken und erfasst und analysiert in Echtzeit die neuesten Verkehrs- und Straßeninformationen. So kann es die Verkehrslage vorhersagen und Informationen bereitstellen, die für die Sicherheit des Fahrers kritisch sind. Clarions exklusive HMI-Schnittstelle (Human Machine Interface) überwacht zusammen mit dem SurroundEye-Bordkamerasystem und den Sensorfunktionen den Verkehr und die Fahrzeugumgebung, um den Fahrer mithilfe von visuellen und akustischen Rückmeldungen und Vibrationen vor möglichen Gefahren zu warnen. Wir bieten Lösungen, die Informationen über Fahrzeuge in der Nähe und die Auslastung des autonomen Fahrsystems verständlich kommunizieren, sodass der Fahrer sich auf das Wesentliche konzentrieren kann und jederzeit eingriffsbereit ist, falls das Fahrzeug zur Aufrechterhaltung der Sicherheit manuell gesteuert werden muss.

3. Autonomes Fahren – Fördern einer bequemen und produktiven Zeit

Während das Fahrzeug die Steuerung übernimmt, sorgt Clarion dafür, dass die Benutzer über eine bequeme Umgebung im Fahrzeuginnenraum verfügen. Die Schwemme an verfügbaren Inhalten macht die Wahl nicht immer leicht! Die Systeme von Clarion ermitteln anhand erfasster Fahrerdaten die möglichen Absichten des Fahrers und bieten passende Inhalte aus dem Cloud-Netzwerk an. Dies können beispielsweise je nach Bedarf Nachrichten, eine Terminüberprüfung oder auch eine Musik nach Geschmack des Fahrers sein. Die exklusive Audiotechnologie von Clarion sorgt für eine hochwertige Wiedergabe von Audiodaten.

4. Manuelles Fahren – Förderung eines sicheren, unfallfreien Fahrens

Unser System erfasst die Situation um das Fahrzeug mit großer Genauigkeit und erhöht die Sicherheit des Fahrers sowohl beim manuellen Steuern als auch beim autonomen Fahren. Clarion setzt hochempfindliche Kameras, die selbst bei Nacht arbeiten, das SurroundEye-Bordkamerasystem und Fahrzeugkommunikationstechnologien ein, um die Situation in der Fahrzeugumgebung zu erfassen und zu analysieren. Über die HMI-Schnittstelle erhält der Fahrer genaue Auskunft über sicherheitsrelevante Informationen.

5. Parklücke gefunden – Schnelles und müheloses Parken am Zielort

Ist es Ihnen auch schon passiert, dass Sie bei der Ankunft am Zielort große Schwierigkeiten hatten, einen Parkplatz zu finden? Mithilfe von Parkleitsystemen aus Cloud-basierten Netzwerken und der über die Fahrzeugkommunikationstechnologie erfassten Informationen zur Fahrzeugumgebung bietet Clarion Unterstützung beim Finden eines Parkplatzes. Clarion entwickelt zurzeit eine automatische Einparkfunktion, die auf dem SurroundEye-Bordkamerasystem basiert. Mit dieser Technologie werden wir in Zukunft ein vollautomatisches Einparksystem ohne Fahrerinteraktion entwickeln.

6. Lieferungen – Effizientere und sicherere urbane Mobilität

Clarion arbeitet ständig an Wegen, die motorisierte Gesellschaft produktiver zu machen. Hierbei nimmt das Unternehmen die Rolle eines Lösungsanbieters für Fahrzeuginformationssysteme an,

und richtet seinen Blick in die neue Ära des autonomen Fahrens. Smart Access For Enterprise (SAFE), eine Serviceplattform für Geschäfte, muss ständig weiterentwickelt werden, um die Anforderungen unserer Kunden und der Gesellschaft im Allgemeinen zu erfüllen. Um Kundenprobleme so schnell wie möglich zu lösen, sind wir nicht mehr nur als eigenständiger Hersteller tätig, sondern entwickeln Lösungen, die Vorteile von Partnersystemen ausnutzen.

  1. Startseite
  2. Technologie

Website